So entfernen Sie Unkraut auf einem Bürgersteig oder einer Auffahrt

Bernhard Kreutzer / Getty Images

Unkraut, das in den Nähten und Rissen eines Bürgersteigs, einer Auffahrt oder einer Terrasse wächst, kann ärgerlich und unansehnlich sein und erheblich schwieriger zu entfernen sein als Unkraut in einem Garten oder Blumenbeet. Idealerweise möchten Sie das gesamte Unkraut einschließlich der Wurzeln entfernen. Dies kann jedoch sehr schwierig sein, wenn Unkraut zu winzigen Rissen in der Pflasteroberfläche zusammengedrückt wurde. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, sich davon zu befreienSchandfleck, einschließlich einiger umweltfreundlicher Methoden.

Umweltfreundliche Methoden

Die Methode Ihrer Wahl hängt von einer Reihe von Faktoren ab. Beispielsweise können Sie möglicherweise einzelne Unkräuter von Hand extrahieren, wenn Sie nur wenige haben. Diese Methode ist jedoch für einen Bürgersteig voller Unkräuter nicht praktikabelDiese nicht-chemischen Methoden sind jedoch bei sachgemäßer Handhabung umweltfreundlich.

  • Verwenden Sie einen kleinen Schlitzschraubendreher oder einen Löwenzahngräber, um das Unkraut zu graben und herauszukratzen. Tun Sie, was Sie können, um so viel wie möglich vom Wurzelsystem zu bekommen.
  • Wasser kochen und vorsichtig auf das Unkraut gießen. Extreme Hitze tötet das gesamte Unkraut einschließlich der Wurzeln ab.
  • Verbrennen Sie Ihr Unkraut mit einer kleinen Propan-Lötlampe, wie sie beispielsweise für Lötreparaturen verwendet wird. Es gibt auch Propan-Unkrautvernichter im Stabstil mit langen Griffen, mit denen Sie Unkraut aus stehender Position abbrennen können. Diese Methode kann auch angewendet werdenWird verwendet, um Unkraut vor Ort abzutöten. Achten Sie jedoch darauf, keine trockenen Gräser zu entzünden. Bevor Sie beginnen, wenden Sie sich an Ihre örtliche Bezirksregierung, um festzustellen, ob Beschränkungen für das Verbrennungsverbot bestehen das kann für Ihre Region gelten.
  • Natürlich können Sie einzelne Unkräuter ziehen. Das Ziehen ist besonders effektiv bei Unkräutern mit Pfahlwurzeln wie Löwenzahn. Dies geschieht am besten, wenn der Boden sehr feucht ist. Versuchen Sie, stark zu gießen, und ziehen Sie dann gleichmäßig am Unkraut, bis es vollständig austritt.

Bei Unkräutern, die zwischen Ziegel- oder Steinpflastersteinen wachsen, können Sie versuchen, den Raum mit einem Material wie einer lebenden Bodenbedeckung wie Thymian oder Sedum zu füllen. Unkraut verdrängen . Oder füllen Sie die Räume mit geschreddertem Rindenmulch oder Erbsenkies. Wenn die Zwischenräume zwischen den Pflastern sehr klein sind, schauen Sie in ein Produkt namens Polymersand, das in die Risse gewischt und gewässert werden kann. Nach dem Trocknen bildet dieser Sand aBarriere, durch die Unkraut nicht wachsen kann. Lesen Sie die Produktetiketten sorgfältig durch, da es einige Marken dieses Produkts gibt, die synthetische Bindemittel verwenden, und andere, die organische Bindemittel verwenden. Kaufen Sie die organischen, wenn überhaupt möglich.

Glysophate Chemical Weed Killers

Jede Art von chemische Unkrautvernichter tötet Unkräuter ab, die durch Pflastermaterialien entstehen. Viele Menschen sind besorgt über die Umweltauswirkungen solcher Chemikalien, aber wenn dies Ihre bevorzugte Methode ist, enthält ein Produkt Glyphosat ist die beste Wahl. Mehrere kommerzielle Produkte verwenden diese Chemikalie Round-Up ist eine der bekanntesten, und unter den chemischen Lösungen ist Glyphosat eine der am wenigsten toxischen, da es bei Kontakt mit Bodenenzymen sofort neutral wirdBei anderen Chemikalien lauert es nicht im Boden und es ist unwahrscheinlich, dass es Tierleben vergiftet oder in Pflanzengeweben gelagert wird. Beachten Sie jedoch, dass dies eine Chemikalie ist, die das gesamte Pflanzenleben tötet, mit dem es in Kontakt kommtgut geeignet zur Behandlung von Unkräutern, die auf Pflasterflächen wachsen, da es wahrscheinlich nicht mit anderen Pflanzen in Kontakt kommt.

Beachten Sie jedoch auch, dass Glyphosat von vielen Befürwortern organischer Methoden, die sich vehement gegen die Verwendung von Chemikalien aussprechen, häufig kritisiert wird. Nur weil Glyphosat sicherer ist als einige andere Chemikalien, bedeutet dies nicht, dass es keine Risiken birgt. Jede Chemikalie birgt einige GesundheitsrisikenEinige Studien sagen nun, dass Glyphosat wahrscheinlich ein Krebsrisiko darstellt, wenn es absorbiert, eingeatmet oder eingenommen wird. Wenn Sie also ein chemisches Produkt verwenden, befolgen Sie die Sicherheitsvorkehrungen des gesunden Menschenverstandes :

  • Greifen Sie nur nach Chemikalien, wenn andere manuelle und organische Lösungen nicht praktikabel sind.
  • Mischen Sie es nur gemäß den Anweisungen auf dem Etikett. Mischen Sie es niemals in höheren Konzentrationen.
  • Vermeiden Sie jeglichen Hautkontakt. Vermeiden Sie das Einatmen von Sprays und sprühen Sie niemals an einem windigen Tag.
  • Beschränken Sie Ihr Spray nur auf das Unkraut und sprühen Sie es nicht auf die umgebenden Oberflächen.
  • Mischen Sie kleine Mengen und verbrauchen Sie das gesamte Produkt, anstatt überschüssiges Material in den Abfluss zu spülen oder in den Boden zu werfen.
  • Reinigen Sie die Sprühgeräte, indem Sie die Anweisungen auf dem Etikett genau befolgen.
Artikelquellen
Die Fichte verwendet nur hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, um die Fakten in unseren Artikeln zu belegen. Lesen Sie unsere Redaktionsprozess um mehr darüber zu erfahren, wie wir unsere Inhalte überprüfen und korrekt, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Glyphosat . Extension Toxicology Network