Treffen Sie die Pflanzeneltern, die mit ihren über 70 grünen Freunden sprechen

Sie tut viel, um ihre über 70 Pflanzen zu pflegen, einschließlich des Gesprächs mit ihnen

Die Fichte / Meghal Janardan

In The Weeds With Plant People ist eine rasante Interview-Serie, in der Pflanzeneltern uns in ihren Häusern willkommen heißen und uns aus erster Hand zeigen, wie sie mit ihren vielen vielen Zimmerpflanzen leben und sie pflegen.

Es ist Zeit für eine weitere Tour durch den Heimatdschungel von jemandem. Und diese Woche geht es weiter Ciara Benko Wohnung in der Lower East Side, in der sie mit ihrem Hund, ihrer Freundin und über 70 Pflanzen lebt. Inspiriert von ihren beiden Großmüttern, von denen eine einen weitläufigen Garten hatte und die andere eine Kennerin von Zimmerpflanzen, hat Ciara sie geschaffeneigene grüne Innenoase in New York City.

4:12

In dieser 70+ Manhattan Plant Collection

In dieser Episode

Die meisten ihrer Pflanzen befinden sich entweder in ihrem Wohnzimmer oder Schlafzimmer, die Räume mit dem besten Licht und man merkt, dass die Pflanzen das Leben lieben. Ihr Neon Pothos was ihrer Meinung nach die Pflanze ist, die ihr am ähnlichsten ist, ist so voll und üppig. Man merkt, dass Ciara ein großer Fan von nachlaufenden Pflanzen ist, da ihre Fenster und Ecken ihrer Wohnung so viele schöne Weinpflanzen aufweisen. Sieunterscheidet auch nicht nach Größe. Sie hat einen Riesen Geigenblattfeige mit dem sie gerne plaudert, während sie die Blätter und einige kleinere Pflanzen wie sie putzt Calathea Orbifolia, von dem sie sagt, dass es ihre schwierigste Pflanze ist. Obwohl sie schwierig ist, hat Ciara sie nicht aufgegeben. Sie musste sie einmal abhacken und vollständig nachwachsen lassen, und „jetzt, da der Winter vor der Tür steht, beginnt es zu werdenknusprig an den Rändern ", sagte sie

Ciara liebt eine gute Pflanzenform und die Rhaphidophora Tetrasperma ist wegen der Fenster in den Blättern einer ihrer Favoriten weshalb sie den Spitznamen Mini trägt. Monstera .Sie können sehen, dass sie auch ein Fan von schönen Mustern ist, da ihre einzigartigste Pflanze ihr Scindapsus Pictus ist.Es lebt in einem winzigen 6-Zoll-Topf, aber es hat Reben, die 20 Fuß lang sind.Und wie alle guten Pflanzeneltern integriert sie diese Reben in das Dekor, indem sie sie an die Wand über ihrem Fernseher klopft.

Als nächstes bringt uns Ciara ins Schlafzimmer, wo sie ihre größte Pflanzenangst teilt und auch unsere. Sie musste kürzlich ihre Monstera abschneiden, die sie seit vier Jahren anbaut. Sie wurde befallen mit Mealybugs also hat sie beschlossen, es zu zerhacken und die Blätter zu vermehren, damit sie sie nicht mehr eintopfen kann, sobald die Wurzeln eingewachsen sind. Wir denken, dass dies ein guter Plan und eine großartige Möglichkeit ist, Pflanzen mit Wurzelfäule vor Überwässerung oder Schädlingen zu bewahren.

In der Folge von In The Weeds with Plant People in dieser Woche erzählt Ciara einige großartige Geschichten, auf die sich jeder Pflanzenelternteil beziehen kann, und beantwortet einige wirklich lustige Fragen, z. B. in welche Pflanze würden Sie wiedergeboren? Ihre Antwort - a Tradescantia Nanouk, weil sie wunderschön und spunkig sind. Stellen Sie sicher, dass Sie sich einschalten, um ihre erstaunliche Pflanzensammlung zu sehen. Sie möchten es nicht verpassen!