So bestimmen Sie die Sonneneinstrahlung für Zimmerpflanzen

Tipps zu hellen, indirekten, schlechten Lichtverhältnissen und anderen Faktoren

Die Fichte / Letícia Almeida

Zu viel oder zu wenig Licht kann eine Pflanze schnell belasten, wodurch sie anfälliger für Krankheiten, Schädlinge und vorzeitigen Tod wird. Glücklicherweise sind die meisten Pflanzen mit Informationen über ihre Pflanze gekennzeichnet. Sonnenlichtpräferenzen . Das Finden einer optimalen Beleuchtung für Ihre Anlage kann jedoch einige Versuche und Irrtümer erfordern, sodass Sie diese genau überwachen müssen.

Es ist oft einfacher, die Sonnenmenge in Ihrem Garten zu bestimmen als im Innenbereich. Im Freien können Sie deutlich sehen, wo es schattig ist und wo die Sonne direkt trifft. In Innenräumen ist das Licht subtiler. Um herauszufinden, ob a Zimmerpflanze wird in Ihrem Raum glücklich sein, es ist hilfreich, die verschiedenen Arten von Licht zu kennen, die Sie in Ihrem Haus haben.

Bestimmung der Innenbeleuchtung von Pflanzen

Es gibt drei Hauptarten der Innenbeleuchtung von Pflanzen :

  1. Helles Licht : Helles Licht bedeutet ein sonniges Fenster nach Süden oder Westen, das den ganzen Tag über direktes Licht erhält. Es sollte mindestens fünf bis sechs Stunden Sonnenlicht pro Tag erhalten, vorzugsweise mehr. Dies kann während des Fensters schwierig sein. Winter aber widerstehen Sie der Versuchung, Ihre Pflanze näher an das Fenster zu bringen. Die meisten Pflanzen, die helles Licht benötigen, können dies nicht. mit dem kalten Luftzug umgehen Dies erhöht sich, je näher Sie einem Fenster kommen.
  2. Indirektes Licht : Indirektes Licht kann an Orten mit einem nach Osten gerichteten Fenster oder in einem Innenraum eines Raums gefunden werden, der volles Licht von einem nach Süden oder Westen ausgerichteten Fenster empfängt. Dies kann auch bedeuten, dass sich zwischen der Lichtquelle und ein durchsichtiger Vorhang befindetIhre Pflanze zum Beispiel.
  3. schwaches Licht : Viele Räume gelten als schwach, insbesondere im Winter. Räume mit nach Norden ausgerichteten oder teilweise beschatteten Fenstern gelten als Situationen mit wenig Licht. Wenn Sie eine Zeitung nicht leicht lesen können, ist sie wahrscheinlich schwach. Pflanzen können bei schlechten Lichtverhältnissen immer noch wachsen-Lichträume mit zusätzlichem Kunstlicht.
Die Fichte / Letícia Almeida

Sonstige Anforderungen an Zimmerpflanzen

Wenn Sie bestimmen, wie viel Licht Ihre Zimmerpflanze benötigt, müssen Sie auch den Rest der Umgebung berücksichtigen. Das richtige Beleuchtungsniveau für Zimmerpflanzen zu finden, ist keine exakte Wissenschaft, aber berücksichtigen Sie diese Faktoren bei der Auswahl von aStelle, um Ihre Pflanze zu platzieren.

  • Temperatur : Pflanzen, die sich in der Nähe einer Wärmequelle befinden, z. B. einer Heizungsöffnung, können möglicherweise nicht so viel helles Licht wie eine ähnliche Pflanze an einem kühleren Ort verarbeiten. Wenn Ihre Pflanze oft so aussieht, als würde sie welken, obwohl Sie sie regelmäßig gebenWasser, die Wärmequelle kann ein Teil des Problems sein.
  • Luftfeuchtigkeit : Wie bei der Temperatur ein niedriger Wert oder Feuchtigkeitsmangel In der Luft können Pflanzen welken und Stress verursachen. In diesem Fall können Sie die Pflanze normalerweise bei optimalen Lichtverhältnissen belassen, wenn Sie die Pflanze auch regelmäßig besprühen oder einen nahe gelegenen Luftbefeuchter bereitstellen.
  • Dauer des Sonnenlichts : Die meisten Pflanzen benötigen einen ganzen Tag Sonnenlicht. Möglicherweise müssen Sie eine zusätzliche Lampenbeleuchtung bereitstellen, insbesondere wenn Sie keinen Platz mit idealen Lichtverhältnissen für Ihre Pflanze anbieten können.
  • Saisonale Änderungen : Es ist nicht nur die Tageslänge, die sich ändert, wenn sich die Jahreszeiten ändern. Der Winkel der Sonne ist auch unterschiedlich. Wenn die Tage lang sind und die Sonne hoch am Himmel steht, kann Ihr nach Westen ausgerichtetes Fenster den ganzen Tag über volle Sonne bekommen.Wenn sich die Tage verkürzen und die tiefe Sonne nur schräg hereinkommt, reicht selbst ein nach Westen ausgerichtetes Fenster nicht für eine Pflanze, die nach voller Sonne verlangt.
Die Fichte / Krystal-Schlacke

Denken Sie daran, wenn Ihre Pflanze glücklich und gesund erscheint, lassen Sie es sein. Wenn nicht, versuchen Sie es an einem anderen Ort.

Artikelquellen
Die Fichte verwendet nur hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, um die Fakten in unseren Artikeln zu belegen. Lesen Sie unsere Redaktionsprozess um mehr darüber zu erfahren, wie wir unsere Inhalte überprüfen und korrekt, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Wie viel Licht brauchen Zimmerpflanzen? Erweiterung der University of Minnesota