So kontrollieren Sie Fehler, die Kleidung essen

Die Fichte / Michele Lee

Fast jeder weiß, dass Motten Schaden anrichten können Wollkleidung . Aber wussten Sie, dass es Fehler gibt, die Baumwolle, Rayon, Leinen und sogar Kunststoffe beflecken können?

Erfahren Sie, wie Sie jeden Fehler identifizieren und den Befall kontrollieren, der die Kleidung in Ihrem Schrank und in Ihren Schubladen ruiniert.

Abbildung: Die Fichte / Alison Czinkota

Teppichkäfer

Drei Arten von Teppichkäfern sehen sich sehr ähnlich der schwarze Teppichkäfer ist der häufigste; der einzige Unterschied besteht in ihrem Farbmuster.

Weibliche Teppichkäfer legen etwa 100 weiche, weiße Eier an verborgenen Stellen ab, die in acht bis fünfzehn Tagen schlüpfen. Bei wärmerem Wetter schlüpfen sie schneller. Die Eier werden auf Kleidung, Möbel, Risse im Boden und natürlich auf Teppich gelegt.Diese Käfer produzieren normalerweise vier Generationen innerhalb eines Jahres.

Es ist nicht das erwachsene Insekt, sondern die Larve, die sich von Stoff ernährt. Sie beginnt zu fressen, sobald das Ei schlüpft und natürliche Fasern wie Wolle, Mohair, Fell und Federn bevorzugt. Die Larven werden am häufigsten auf Stoff entdeckt, können es aberkriechen von Ort zu Ort und verstecken sich in dunklen Spalten, einschließlich Luftkanälen, Schränken und hinter Fußleisten, wenn sie sich nicht von Ihrer Kleidung ernähren.

Matt Bertone / North Carolina State University

Steuerung

Insektizide zur Bekämpfung von Teppichkäfern sollten nur nach einer gründlichen Reinigung der Fußleisten, Ecken und Kanten von Teppichen verwendet werden, in denen sich die Erwachsenen verstecken. Um gründlich zu saugen, müssen Sie die befallenen Bereiche mehrmals durchlaufen. Es ist wichtig, in verschiedenen Mustern zu saugenum sicherzustellen, dass der Teppichstapel in alle Richtungen bewegt wird, um Zugang zum Teppichrücken zu erhalten.

In infizierten Non-Food-Bereichen können Pyrethroid-Insektizide mit Haushaltsformeln verwendet werden, um den Befall abzutöten. Es sind viele Produkte verfügbar, die als Wirkstoff aufgeführt werden sollten: Permethrin, Bifenthrin, Deltamethrin oder Tralomethrin. Befolgen Sie die Anweisungen in der Packung sorgfältig. Sie können sie auch verwenden. organische Methoden zur Kontrolle von Teppichkäfern.

Kleidung Motten

Es gibt Millionen von Motten auf der Welt - einige davon sind sehr schön. Aber die beiden, die häufig an Ihrem Lieblingswollanzug herumknabbern, sind nicht so bezaubernd.

Die Motte aus Gurtband hier gezeigt ist eine kleine Motte mit einer Flügelspannweite von etwa 1 cm. Sie ist hellgold ohne ungewöhnliche Markierungen und hat einen schwachen Flieger, der selten dunkle Bereiche hinterlässt. Wenn Sie die erwachsene Motte sehen, passen Sie auf.Es ist keine Gefahr für Woll-, Kaschmir- oder Mohair-Kleidung; aber wenn es zwei gibt, die brüten, sind die Larven schädlich, wenn sie fressen und Löcher in die Kleidung schneiden.

Die Larven ernähren sich je nach Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Futterverfügbarkeit fünf Wochen lang bis zu zwei Jahre lang. Anschließend dreht sich ein Fall und tritt in 2 1/2 Wochen als ausgewachsene Motte auf. Der Zyklus beginnt erneut und mehrere Generationenkann innerhalb eines Jahres produziert werden.

Wenn Sie ein wurmartiges Insekt mit einer harten Schale auf Ihrer Kleidung sehen, ist es die Larve der einfallentragenden Kleidermotte. Es ist diese Kreatur, die schneidet Löcher in Ihre Kleidung und andere Stoffe. Die erwachsenen Motten sind sehr klein und werden selten gesehen.

Mike Birkhead / Getty Images

Steuerung

Mottenkugeln oder Blöcke enthalten Naphthalin, ein übliches Abwehrmittel. Naphthalin wird am besten verwendet, indem die Kugeln in Schichten über den Stoff verteilt werden. Unter feuchten Bedingungen kann Naphthalin jedoch Stoffe verfärben und sollte mit Papier umwickelt werden, damit kein direkter Kontakt mit dem Stoff besteht.Es reagiert nicht mit Kunststoff, kann jedoch einige Metalle angreifen.

Paradichlorbenzol PDB ist der häufigste Bestandteil von Mottenkristallen und für den Menschen weniger giftig. Es sollte zwei bis drei Wochen lang in verschlossenen Behältern oder geschlossenen Räumen in hoher Konzentration verwendet werden. Es reagiert mit einigen harten Kunststoffen und kann sogarAufbewahrungsboxen und Plastikknöpfe schmelzen. Anweisungen vor Gebrauch sorgfältig lesen.

Zeder und Lavendel können verwendet werden als natürliche Mottenschutzmittel .

Kakerlaken

Zusammen mit seinen vielen Gewohnheiten, die Asthma verursachen und Krankheiten übertragen können, färbt und beschädigt die Kakerlake auch Kleidung und Stoffe im Haushalt. Die Kakerlake wird von Schweiß- und Körperflüssigkeitsflecken, verschüttetem Essen und Trinken sowie Wäschestärke angezogenDie Kakerlake frisst an diesen Nahrungsquellen, sie kann Löcher in die Fasern schneiden oder sie schwächen, so dass Löcher entstehen.

Ihre Exkremente beflecken auch saubere Kleidung, was häufig die Verwendung von chlorfreiem Bleichmittel auf waschbaren Kleidungsstücken erfordert, um entfernen Sie die braunen Flecken .

Jan Stromme / Getty Images

Steuerung

Um die Kakerlaken loszuwerden, reinigen und desinfizieren Sie zunächst die Bereiche um Ihre Kleidung. Entfernen Sie verschmutzte Kleidung und saugen Sie Insekteneier und Kot ab. Sie können dann restliche Insektizide oder Köder verwenden, um den Kakerlakenbefall zu kontrollieren. Das Insektizid sollte einen habenoder mehr der folgenden Inhaltsstoffe: Chlorpyrifos oder Dursban, Propoxur oder Baygon, Pyrethrine oder Pyrethroid, Hydropren Gencor und Kieselgel.

Rotaugenköder sollten Propoxur oder Baygon, Borsäure, Sulfluramid oder Hydramethylon enthalten. Befolgen Sie die Anweisungen in der Packung sorgfältig. Wiederholte Behandlungen sind erforderlich.

Es gibt organische Methoden von der Kakerlakenbekämpfung, die Sie selbst vornehmen können. Sie sind weniger giftig, brauchen aber länger, um das Problem zu kontrollieren.

Grillen

Grillen werden normalerweise nicht als Insekten angesehen, die Löcher in der Kleidung fressen. Sie greifen keine saubere Kleidung an. Sie finden jedoch Körpererde, Lebensmittel- und Getränkeflecken und Wäschestärke sehr attraktiv. Die Grille frisst die Reste derFlecken und während des Festes werden oft die Fäden des Stoffes geschnitten. Cricket-Exkremente färben saubere Kleidung und passieren oft, wenn Kleidung wird draußen getrocknet .

Rene B. Olesen / Getty Images

Steuerung

Wenn Sie feststellen, dass Sie Grillen in Innenräumen haben, entfernen Sie zunächst Feuchtigkeits- und Lebensmittelquellen. Sie müssen die Eintrittspunkte auch von außen finden. Schauen Sie sich in den Leuchten um und überprüfen Sie alle Risse an Dielen und Außenfundamentwänden. Es sollten Insektizide verwendet werdenWenn es eine große Anzahl von Grillen gibt. Wählen Sie ein Produkt aus, das für die Bekämpfung von Grillen in Innenräumen gekennzeichnet ist und die Inhaltsstoffe Chlorpyrifos Dursban, Permethrin oder Propoxur Baygon enthält. Befolgen Sie bei der Auswahl eines Aerosolprodukts oder einer Flüssigkeit die Anwendungshinweise sorgfältig.

Silberfischchen und Feuerbraten

Cousin des Feuerbratens, Silberfischchen hier zu sehen ist ein flügelloses Insekt mit einer Länge von etwa 1 / 4- bis 1/2-Zoll und fünf Beinen. Sein karottenförmiger Körper ist vollständig silberfarben. Silberfische kommen in dunklen Bereichen vor70 Grad F. Sie ernähren sich nachts und bleiben in der Nähe von Nahrungsquellen.

Sie mögen Naturfasern wie Seide , Baumwolle, Rayon und alles, was gestärkt wird. Körpererde und Lebensmittelflecken ziehen ebenfalls Verunreinigungen an. Sobald sie eine Nahrungsquelle gefunden haben, bleiben sie in der Nähe. Wenn sie das "Essen" essen, schneiden sie unregelmäßige Löcher in die Faser, die normalerweise folgendie Umrisse des Flecks.

Firebrats sind normalerweise 1 / 4- bis 1/2-Zoll lang. Die Firebrats haben ein meliertes silbernes und braunes Fell. Sie sind flügellose Insekten mit karottenförmigen Körpern und fünf Beinen. Sie sind nachts aktiv und Firebrats bevorzugen warme Räumewie Dachböden, die über 90 Grad F.

Landschaften und Wissenschaft / Getty Images

Steuerung

Wie bei Teppichkäfern müssen Sie zuerst Feuchtigkeit und Nahrung entfernen, nach denen sich diese Insekten sehnen, bevor Sie Silberfische und Feuerlöscher bekämpfen können. Eine gründliche Reinigung vor der Behandlung ist ein Muss.

Wählen Sie für einen Befall ein Sprühinsektizid aus, das synergisiertes Pyrethrin und Pyrethroide enthält. Suchen Sie nach den aufgeführten Inhaltsstoffen Bifenthrin, Cyfluthrin, Tetramethrin oder Phenothrin. Einige Sprays sind eine Lösung auf Ölbasis und sollten nicht in der Nähe von Elektromotoren oder Gaspilotenflammen verwendet werden.Sie sollten nicht in der Nähe von Bereichen für die Zubereitung von Speisen verwendet werden.

Die organische Kontrolle kann nach der Reinigung mit Kieselgel erfolgen.

Termiten

Nur wenige Menschen denken an Kleidungsschäden, wenn sie daran denken Termiten . Sie fühlen sich jedoch von der Nahrungsquelle der Kleidung angezogen, die mit Körpererde, Nahrungsmitteln oder Getränken befleckt ist. Wenn sie das Essen essen, schneiden sie häufig in den Stoff und verursachen Löcher.

Jeridu / Getty Images

Steuerung

Wenn Sie in Ihrem Bekleidungsbereich einen Termitenbefall festgestellt haben, ist das Problem wahrscheinlich in Ihrem gesamten Haus weit verbreitet. Eine kommerzielle Schädlingsbekämpfung wird empfohlen, da rezeptfreie Insektizide das Problem nicht lösen.

Sie können die Situation verbessern, indem Sie Schränke gut absaugen, verschmutzte Kleidung sofort waschen, Schmutz und Brennholz vom Fundament Ihres Hauses entfernen und den Feuchtigkeitsgehalt verringern.

Artikelquellen
Die Fichte verwendet nur hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, um die Fakten in unseren Artikeln zu belegen. Lesen Sie unsere Redaktionsprozess um mehr darüber zu erfahren, wie wir unsere Inhalte überprüfen und korrekt, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Teppichkäfer . Landwirtschaft und natürliche Ressourcen der Universität von Kalifornien

  2. Kleidung Motten , Universität von Kentucky College für Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt

  3. Kakerlakenbeseitigung in Häusern und Wohnungen . Universität von Kentucky College für Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt

  4. Grillen . Erweiterung der University of Minnesota

  5. Silberfischchen und Feuerbraten . Landwirtschaft und natürliche Ressourcen der Universität von Kalifornien

  6. Waldvogel, Michael und Patricia Alder. Termiten - Biologie und Kontrolle . NC State Extension Publications