Wie man einen Blumenkranz macht

Die Fichte / Margot Cavin

Reifenkränze bieten eine schöne, modernere Sicht auf die Kränze, die Sie im Laufe der Jahreszeiten gewohnt sind. Anstatt einen Teil des Geldes für einen vorgefertigten Kranz auszugeben, haben wir Ihren Leitfaden, wie Sie einen Kranz selbst herstellen können.

2:29

Wir lieben unsere echten Pflanzen hier bei The Spruce mehr als alles andere, aber dieses Projekt verwendet künstliche Blumen und viel Grün. Es ist nicht nur besser für Ihre saisonalen Allergien, sondern die gefälschten Blüten ermöglichen es Ihnen, Ihren Kranz über Jahre hinweg zu behaltenstatt einer Woche.

Der Schlüssel zu einem perfekten Kranz liegt nun in dieser Formel. Sie benötigen :

  • 3 Füllblumenzweige
  • 2 Stück Grün
  • 1 Hauptblume
Die Fichte / Margot Cavin

Während wir gezeigt haben, wie man einen Frühlingskranz herstellt, können Sie mit dieser Methode einfach und mühelos ein Arrangement erstellen, unabhängig von der Jahreszeit oder den von Ihnen verwendeten botanischen Materialien.

  1. Sammeln Sie Ihre Materialien

    Die Gegenstände, die Sie benötigen, um einen Kranz zu machen, sind wie folgt :

    Verbrauchsmaterial

    • Metallbügel oder Stickrahmen wir haben einen 12 "verwendet
    • Blumendraht
    • 3 Füllblumen
    • 2 Zweige Grün
    • 1 Hauptblume
    • Farbband

    Werkzeuge

    • Drahtschneider
    • Schere
    • Heißklebepistole optional
    Die Fichte / Margot Cavin
  2. Schneiden und arrangieren Sie Ihre Blumen

    Entfernen Sie unnötige Blätter oder verwelkte, wenn Ihre Blumen echt sind und schneiden Sie extra lange Stängel ab. Ordnen Sie dann, wie Ihr Kranz aussehen soll, bevor Sie etwas verdrahten und festkleben.

    Die Fichte / Margot Cavin
  3. Bringen Sie Ihr Grün an

    Nehmen Sie die von Ihnen ausgewählten grünen Zweige und verdrahten Sie sie einzeln entlang einer Hälfte des Metallrahmens. Wickeln Sie den Draht entlang der Länge jedes Stiels und achten Sie darauf, dass Sie die Blätter beim Gehen anheben, damit sie nicht gequetscht werden.

    Oft haben Reifenkränze auf der einen Seite Blumen und auf der anderen Seite den freiliegenden Metallrahmen. Wenn Sie den gesamten Kranz bedecken möchten, können Sie dies gerne tun!

    Wenn Sie feststellen, dass der Draht die Pflanzen nicht genau so hält, wie Sie es möchten, verwenden Sie eine Heißklebepistole und nehmen Sie die erforderlichen Anpassungen vor.

    Die Fichte / Margot Cavin
  4. Platzieren Sie Ihre Füllblumen

    Nehmen Sie die kleineren Blüten, die Sie ausgewählt haben, und verdrahten Sie sie mit den spärlicheren Stellen des Kranzes. Verwenden Sie die gleiche Methode wie für das Grün, aber wickeln Sie nicht die gesamte Blume nur den Stiel ein. Verwenden Sie bei Bedarf eine Heißklebepistolehelfen, die Blumen kleben zu lassen.

    Die Fichte / Margot Cavin
  5. Fügen Sie die letzte Blume hinzu

    Nehmen Sie Ihre Hauptblüte und verdrahten Sie sie mit Ihrem Rahmen. Wir ziehen es vor, unsere zur Seite zu legen, um ein wenig mehr Persönlichkeit zu erhalten. Spielen Sie jedoch damit herum und sehen Sie, welche Art von Layout Ihnen am besten gefällt.Verwenden Sie Ihren Draht, um die Blume zu befestigen.

    Die Fichte / Margot Cavin
  6. Farbband setzen und anbringen

    Lassen Sie Ihre Blumen mindestens eine halbe Stunde lang aushärten. Dadurch können sie sich innerhalb des Drahtes anpassen. Wenn Sie Heißkleber als Verstärkung verwendet haben, kann dieser vollständig trocknen. Binden Sie anschließend ein Band an die Oberseitevon deinem Kranz zum Aufhängen.

    Die Fichte / Margot Cavin
  7. Anzeige

    Wenn Sie mit der Herstellung Ihres Reifenkranzes fertig sind, hängen Sie Ihren Kranz über einen Kaminsims, an eine Wand oder an eine Tür. Sie haben jetzt selbst einen perfekten Frühlingskranz!

    Die Fichte / Margot Cavin