Identifizierung von 9 gewöhnlichen Rasenunkräutern

Steve Black / EyeEm / Getty Images

Es gibt Dutzende von verschiedenen Rasen Unkraut, aber die größten Probleme werden von einigen wenigen Auserwählten verursacht. Es ist zwar verlockend, einfach hohe Dosen eines breiten Spektrums zu verwenden. chemische Killer Um Unkräuter auszurotten, gibt es möglicherweise auch spezifischere Mittel gegen bestimmte Unkräuter, für die keine gefährlichen Chemikalien erforderlich sind. Außerdem sind einige Unkräuter bemerkenswert resistent gegen Herbizide und reagieren besser auf verschiedene Bekämpfungsmethoden.

Hier sind neun gängige Rasenunkräuter, mit denen sich die meisten Hausbesitzer irgendwann auseinandersetzen müssen.

  • 01 von 09

    Löwenzahn Taraxacum officinale und Teracacum erythrospermum

    David Beaulieu

    Der gemeine Löwenzahn gehört zur Familie der Aster. Er kam aus Europa nach Nordamerika und etablierte sich schnell als Wildblume - und gewöhnliches Rasengras.

    Im Gegensatz zu vielen Unkräutern ist Löwenzahn eine mehrjährige Pflanze und langlebig. Pfahlwurzel macht es schwierig, den Feind auszurotten. Löwenzahn kann jedoch von Hand gezogen und auch mit Essig getötet werden, wenn Sie Chemikalien vermeiden möchten.

    Oder Sie können Ihren Löwenzahn essen. Ja, Löwenzahn ist essbar und lecker. Alle Teile der Pflanze eignen sich gut für Salate oder als gekochtes Gemüse.

  • 02 von 09

    Kriechender Charlie Glechoma hederacea

    David Beaulieu

    Obwohl es sich nur um ein gewöhnliches Rasengras handelt, kann man den kriechenden Charlie zu den duftenden Pflanzen zählen. Wenn Sie einen Rasen mähen, auf dem kriechende Charlie mit dem Gras vermischt ist, wird der Duft in die Luft freigesetzt. Vielleicht ist es eine kleine Sache, aberDas Einatmen des angenehmen Aromas lenkt den Geist von der Arbeit ab, die mit dem Mähen verbunden ist.

    Creeping Charlie ist eines der hartnäckigsten Rasenunkräuter, hat jedoch flache Wurzeln und ist leicht zu ziehen, wenn Sie geduldig und fleißig sind. Es ist auch anfällig für eine nicht chemische Bekämpfung mit Haushaltsborax.

    Dieses Mitglied der Minzfamilie wird an einigen Stellen auch als Salatgrün verwendet.

  • 03 von 09

    Wegerich Plantago major

    David Beaulieu

    Kochbanane Plantago major kann Sie in Ihre Kindheit zurückversetzen.Hattest du als Kind einen Hasen?Was hast du gefüttert?Wenn Sie für Ihr Haustier einen bodenlosen Außenkäfig bauen würden wobei der Käfig direkt auf dem Boden ruht, ohne Beine, würde Ihr Hase zweifellos die Vegetation unter ihm fressen.Gras wäre auf der Speisekarte gewesen, aber ein anderes Lieblingsgericht wäre Kochbanane falls vorhanden gewesen.Kochbananen sind auch für Menschen essbar und können in Salaten oder als gekochtes Grün verwendet werden.

    Kochbanane hat ein breites Blatt, aber einen Verwandten Plantago lanceolata hat grasartiges Laub und heißt b Dickdornbanane oder r Ibgrass .

    Sie können Kochbananen ausgraben, um sie organisch loszuwerden. Die Wurzeln sind jedoch relativ flach. Dies ist jedoch ein mehrjähriges Unkraut, und jeder Teil der Wurzeln, der nicht gezogen wird, regeneriert sich.

  • 04 von 09

    Gemeiner Ragweed Ambrosia artemisiifolia

    David Beaulieu

    Es gibt zwei Arten von Ragweed, die beide der Fluch von Allergikern sind, aber die Form, die Rasen verfolgt, ist Ambrosia artemisiifolia , gewöhnliches Ragweed.

    Im Gegensatz zu einigen anderen Beispielen in dieser Liste Ambrosia artemisiifolia hat keine Pfahlwurzel, daher ist das Jäten einfach: Ziehen Sie es einfach hoch. Ragweed gedeiht in armen Böden. Wenn Sie also Ihren Rasen gesund und satt halten, wird auch Ragweed entmutigt.

    Im Gegensatz zu vielen Rasenunkräutern ist dieses in Nordamerika beheimatet und kein ausländischer Eindringling.

    Weiter mit 5 von 9 unten.
  • 05 von 09

    Portulak Portulaca oleracea

    PaoloBis / Getty Images

    Portulak ist ein bodennahes Unkraut mit fleischigen Blättern. Es gedeiht in trockenen, sandigen Böden.

    Es ist auch eine der nahrhaftesten Pflanzen der Welt, die angeblich gesündere Omega-3-Fette enthält als jede andere Pflanze. Bevor Sie es vergiften, sollten Sie es stattdessen für Salate oder Pfannengerichte ernten. Als Vorwort zu Joghurt und Knoblauch , sagt der Autor von Purslane, dass es "seit Tausenden von Jahren in vielen alten Küchen auf der ganzen Welt vorhanden ist". Purslane ist ein persönlicher Favorit unter den hier aufgeführten essbaren Unkräutern. Wenn Sie saftige Lebensmittel mögen, dann diese Pflanze,sein saftig liefert bei jedem Bissen viel Saft.

    Als Rasenunkraut ist Purslane ein produktiver Saatgutproduzent. Ein chemisches Kontrollsystem wird das Problem an beiden Enden angehen: mit einem Herbizid vor dem Auflaufen wie Dithiopyr und einem Herbizid nach dem Auflaufen wie 2,4-D Ausdauer ist erforderlich.

    Wenn Sie den Feind organisch angreifen möchten indem Sie ihn ausgraben, müssen Sie auch hartnäckig sein. Die kleinsten Vegetationsstücke im Boden regenerieren sich.

  • 06 von 09

    Gelbes Dock Rumex crispus

    David Beaulieu

    Gelbes oder "lockiges" Dock ist eine der hier leichter zu identifizierenden Pflanzen. Es hat einen charakteristischen getrockneten Blütenkopf, der Kaffeesatz ähnelt. Ein Dock ist eine hohe Pflanze, wenn es reif ist. Sie können es also nicht mit Rasen assoziieren, aberSamen können als winzige Pflanzen in Ihrem Rasen sprießen, besonders entlang von Zaunlinien, wenn Sie nicht fleißig geschnitten haben.

    Dies ist eine weitere Pflanze mit einer großen Pfahlwurzel. Während das Ausgraben möglich ist, müssen Sie gründlich vorgehen. Überprüfen Sie anschließend, ob aus den zurückgebliebenen Wurzelfragmenten neues Wachstum hervorgegangen ist. Wenn Sie dies nicht tunAchten Sie darauf, biologisch zu bleiben, und Sie haben es hier oder da nur mit einer isolierten gelben Dockpflanze zu tun. Die Blätter sind groß genug, dass Sie vorsichtig etwas Roundup Glyphosat auf das Laub auftragen können, um die Pflanze abzutöten.

    Gelbes Dock ist bekannt für seine medizinischen Eigenschaften. Kräuterkenner haben es zur Behandlung von Anämie verwendet, da es reich an Eisen ist. Es kann auch verwendet werden, um das Brennen von zu lindern Brennnessel .

    Warnung

    Essen Sie gelbes Dock jedoch nicht roh, da dies zu Darmbeschwerden führen kann. Für jede Verwendung ist eine sorgfältige Vorbereitung erforderlich.

  • 07 von 09

    Klee Trifolium ssp.

    David Beaulieu

    Es gibt viele Arten von Klee, die alle Hausbesitzer gerne aus dem Rasen verbannen würden. Dies ist möglicherweise ein Fehler, da Klee für einen Rasen eigentlich recht gesund ist. Er ist duftend, widersteht den meisten Schädlingen und hilft, den Boden zu belüftenund das Beste von allem, als Mitglied der Erbsenfamilie, eigentlich Klee fügt Stickstoff hinzu zum Boden. Es gibt viel zu sagen für einen Rasen, der einen gesunden Prozentsatz an Klee in seiner Rasen-Gras-Mischung enthält. Neben Rotklee Trifolium pratense , Weißklee Trifolium repens ist der häufigste Rasenklee.

    Wenn Sie jedoch entschlossen sind, den mit Ihrem Rasengras vermischten Klee auszurotten, gibt es sowohl chemische als auch organische Mittel, um dies zu tun. Suchen Sie bei ersteren ein Laubherbizid, das für die Verwendung auf dem Rasen vorgesehen ist. Grasart dass Sie wachsen studieren Sie das Etikett auf der Flasche sorgfältig. Zusammen mit anderen Unkräutern wird auch Klee durch solche Herbizide abgetötet.

    Für umweltfreundlichere Kontrollen können Sie den Klee einfach hochziehen. Beachten Sie jedoch, dass das Vorhandensein des Klees an erster Stelle darauf hinweist, dass in Ihrem Boden kein Stickstoff vorhanden ist. Wenn Sie den Klee entfernen, sollten Sie Stickstoff hinzufügenin Form von Kompost oder körnigem Dünger. Wenn ganze Rasenflächen nach dem Entfernen des Klees kahl sind, sollten Sie diese Bereiche mit Rasengras neu besäen. Um das Wiederauftreten von Klee zu verhindern, halten Sie diese Stellen gesund und gut genährt.

    Ein gewöhnliches Rasengras, das einer Art Klee ähnelt, aber keines ist Oxalis stricta , besser bekannt als Sauergras oder als gelber Waldsauerampfer.

  • 08 von 09

    Wilde Veilchen Viola spp

    David Beaulieu

    Wilde Veilchen sind wahrscheinlich die besten in Bezug auf das Aussehen unter den hier vorgestellten Unkräutern. Tatsächlich finden einige Hausbesitzer die Blumen so hübsch, dass sie beschließen, die Pflanzen einfach in Ruhe zu lassen. In der Tat, dieser Verwandte des Johnny-Jump-up ist Johnny in der Looks-Abteilung nicht weit unterlegen - und Sie müssen es nicht kaufen. Veilchen können tatsächlich sehr gut funktionieren, wenn Sie Ihrem Rasen ein naturalistisches Gefühl verleihen möchten.

    Wenn Sie jedoch einen Rasen mit gleichmäßigem Rasen bevorzugen, können Veilchen gezogen werden, vorausgesetzt, Sie extrahieren das gesamte Wurzelsystem. Zu den chemischen Kontrollen gehört die punktuelle Behandlung mit Glyphosat Round-Up oder die Verwendung eines breitblättrigen Unkrautvernichters wie Weed-.B-Gone. Der Herbst ist die beste Zeit, um Veilchen zu behandeln.

    Weiter mit 9 von 9 unten.
  • 09 von 09

    Krabbengras Digitaria

    David Beaulieu

    Viele Unkräuter haben einen "Silberstreifen", der attraktive Blumen, einen angenehmen Duft oder Essbarkeit bietet. Bei Krabbengras gibt es keinen solchen Vorteil.

    Diese einjährigen Gräser können bis zu 150.000 Samen pro Pflanze produzieren und sind sehr schwer zu bekämpfen. Dies ist kein Unkraut, das leicht gezogen werden kann, und als Gras ist es nicht anfällig für Laubherbizide. Die meisten Chemikalien, dieKrabbengras töten tötet auch alle anderen Rasengräser.

    Die beste Lösung zur Bekämpfung von Krabbengras ist die Verwendung von Herbizide vor dem Auflaufen speziell für Krabbengras entwickelt. Krabbengras gedeiht auf kahlem, schlechtem Boden. Daher ist es eine der besten vorbeugenden Maßnahmen, Ihr Rasengras gesund und dick zu halten.

Artikelquellen
Die Fichte verwendet nur hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, um die Fakten in unseren Artikeln zu belegen. Lesen Sie unsere Redaktionsprozess um mehr darüber zu erfahren, wie wir unsere Inhalte überprüfen und korrekt, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.
  1. Gentili, Rodolfo et al. Einfluss des Boden-pH auf das Wachstum, die Fortpflanzungsinvestition und die Pollenallergenität von Ambrosia artemisiifolia L . Grenzen in der Pflanzenwissenschaft, Band 9, 2018, doi: 10.3389 / fpls.2018.01335

  2. Simopoulos, AP, Norman, HA, Gillaspy, JE und JA Duke, JA Common Purslane: Eine Quelle für Omega-3-Fettsäuren und Antioxidantien . Zeitschrift des American College of Nutrition11.4,374-382, 1992, doi: 10.1080 / 07315724.1992.10718240 Busia, Kofi.

  3. Grundlagen der Kräutermedizin: Geschichte, Phytopharmakologie und Phytotherapeutika, Band 1 . Xlibris UK, 2016 Lesen Sie mehr